Hauptseite > News > 2008 > Hartmannpreis 2007




Hartmannpreis 2007
Vier Gewinner erhielten nun die Preise



Benjamin Bak, Max Prka, Linda Voigt und Marvin Trümper.

 

Neuwied, 18. Januar 2008.

Drei harte Jungs der Neuwieder Ruder-Gesellschaft wurden während des Wintertrainings am 18. Januar 08 zu harten Männern, oder anders, zu Hartmännern gekürt!
Max, Marvin und Benjamin verdienten sich diese Auszeichnung mit ihrer regen Teilnahme an den Übungseinheiten in der letzten Wintersaison 2006/2007. Zwischen den drei Hartmännern lächelt eine hübsche junge Frau! "Wie kommt die dahin?", werden sich einige fragen. Linda Voigt, Mitglied im GTRVN, wurde der Ehrenhartmann 2007 zugelost. Mit der Teilnahme an neun Übungseinheiten hat sie sich für die Teilnahme an der Auslosung qualifiziert.

Der Endstand 2006/2007:
1. Platz : Max Prka (NRG) mit 35 von 37 Übungseinheiten
2. Platz : Marvin Trümper und Benjamin Bak (beide NRG) mit jeweils 30 ÜE
Ehrenhartmannpreis durch Los : Linda Voigt (GTRVN)

Wir gratulieren allen Hartmännern zu ihren Auszeichnungen und hoffen weiterhin auf einen stabilen Zulauf zu den Übungseinheiten der Wintersaison!

Derweil ist der Kampf um die Hartmannpreise 2007/2008 bereits in vollem Gange. Derzeitiger Spitzenreiter ist Max Prka mit 18 von 22 bisherigen Übungseinheiten, gefolgt von Adrian Zenger mit 17ÜE. Auf Platz drei die Brüder Aman und Zain Abbas!

Es grüßt euch, euer "Drill-Instruktor" Adrian Zenger.

Fotos: Adrian Zenger






Die NRG-Homepage ist seit dem 20. Februar 1999 online | Redaktioneller Abschluss dieser Seite durch Ralf.